de >>  >>  >> Tiere

Tiere

Legehennen

Unser Legehennenstall ist für 350 Hennen zugelassen. Das Stallsystem ist mobil und dadurch haben wir Weidehaltung. Die Tiere können sich frei bewegen und haben genügend Platz, um sich zu beschäftigen. Durch den mobilen Stall ist der Auslauf möglich. Die Eier werden zum grössten Teil im Hofladen vermarktet.

Werden Sie Hühnergotti oder Hühnergötti vom neuen Obstgarten Hühnerstall. Weitere Informationen und Anmeldung hier.

img_0589009 (zip) img_0662018 (zip) IMG_0262

Geissen

Seit Frühling 2020 hausen mit den Hühner drei Gebirgsziegen und eine bündner Strahlengeiss. Sie sind zum Schutz der Hühner vor dem Habicht. Da sie nicht mit den Hühner in einem Stall wohnen sollten, dient ihnen ein alter Militäranhänger als Stall.

Geissen_1 DSC_1105 Geisse und Huhn

Bienen

Der Honig kommt von unseren fleissigen Bienen. Die Bienen leben in einem Bienenwagen, welcher direkt neben der Obstanlage stationiert ist. Somit ensteht ideale Symbiose zwischen den Bienen und unseren Obstbäumen. 

img_0684001 (zip)

Freilandschweine

Neben dem Hühnerwagen steht die Hütte für unsere 20 Freilandsäuli. Die Säuli haben um die Hütte eine grosse Wiese, um sich auszutoben. Aus dem Laden bekommen sie das alte Gemüse, sodass nicht weggeworfen werden muss. Sobald die Säuli schlachtreif sind, bringen wir sie zum regionalen Metzger, der uns die Tiere fachgerecht verarbeitet. Wir haben uns bewusst für den regionalen Metzger entschieden, damit das Tier keine langen Transportwege erleiden muss. Wenn alles fertig verarbeitet ist, kann das Fleisch vakuumverpackt als Mischpakete zum Einfrieren, oder im Laden als Einzelstücke gekauft werden.

0K2A8913_red

Unsere Haustiere:

Nicht zu vergessen sind unsere zwei Büsis Schnurrli und Cappucino. Schnurrli hat diesen Frühling zum ersten Mal Junge geworfen und nun stolze Katzenmama. Für Ordnung um den Hof sorgt unsere Hündin Fly, die stürmisch und freudig alle Besucher empfängt.

Schnurrli Cappucino